Sonntag, 22. Oktober 2017

WELTWEIT AUF YOU TUBE GESPERRT: Furchtporno und menschliche Abgründe in Las Vegas



Die Möglichkeit, dass das Las Vegas Massaker eine reine Inszenierung war, wird von der Mehrheit mangels Hintergundwissen ausgeschlossen. Für viele Menschen ist diese These, aufgrund der Opfer, generell ein Tabuthema.

Doch in Anbetracht der Lebenden, die durch das Heranwachsen des über-autoritären Polizeistaates, in den Vereinigten Staaten und Europa irgendwann nur noch, eher tot als lebendig, im Leben gehalten werden, ist es an der Zeit diese Angelegenheit unter Miteinbeziehung aller Eventualitäten zu untersuchen!

Relevante Quellen werden eingeblendet.
Aufgearbeitete Videos und Bildmaterial stelle ich auf Anfrage gerne zur Verfügung.

Aktuell versuchen hunderte Menschen dieses Video, online zu halten. Bitte helft mit!

Dailymotion: http://www.dailymotion.com/video/x65jsm4

Vimeo: https://vimeo.com/239069049

BitChute: https://www.bitchute.com/video/SEzrJNx14xra/

Ua. kann ich nun keine Videos mehr auf YouTube hochladen, da mir die Funktion gesperrt wurde!

Vielen Dank für euer Mitwirken!
Oliver Zuman.


Keine Kommentare:

Kommentar posten